Gehe zu Warengruppe
Home    Shop    Wir über uns    ZAUBERSTUDIO    Seminare    Kontakt    Gästebuch    Infos zum Shop
Als Neukunde registrieren | Passwort vergessen?
 
SUCHE
Suchbegriffe

Hier geht's zur
erweiterten Produktsuche

WARENKORB
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Anmelden
Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?

Als Neukunde registrieren
Bitte registrieren Sie sich, wenn Sie erstmalig eine Bestellung im Onlineshop aufgeben möchten. Dabei legen Sie selbst Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort fest.

 
E-Shop
Produktansicht

Pokerchip Kapriolen
Routinen von Eckhard Böttcher

Bestellnummer: 64-4174
Unser Preis: € 39,50
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten


Menge



Die Bombe unter den Chiptricks. Neu, einzigartig, professionell!

Vor dem Vorführenden liegen drei senkrechte Reihen mit je drei Chips. Jede Reihe enthält einen roten, einen gelben und einen grünen Chip. Sie werden beiläufig von beiden Seiten den Zuschauern gezeigt. Ferner zeigt der Vorführende einen rot, einen gelb und einen grün markierten Becher vor. In jeden Becher kommt nun ein roter, gelber und grüner Chip, worauf die Becher mit der Öffnung nach unten auf den Tisch gestellt werden. - Simsalabim - die Becher werden gelüftet und die darunter liegenden Chips ausgestreift. Unter dem roten Becher liegen nun drei rote, unter dem gelben drei gelbe und unter dem grünen drei grüne Chips.

Die Chips gibt man in die Becher zurück. Drei rote in den roten Becher, drei gelbe in den gelben Becher und drei grüne Chips in den grünen Becher. - Simsalabim - Wieder liegen unter jedem Becher drei verschiedenfarbige Chips!

Aus jeder Chip-Reihe wird ein andersfarbiger Chip entfernt. Z. B. aus der ersten Reihe ein roter, aus der zweiten Reihe ein gelber und aus der dritten Reihe ein grüner. Diese drei Chips werden zur Seite gelegt. In jeden Becher geben Sie zwei verschiedenfarbige Chips und stellen diese wieder nebeneinander mit der Öffnung nach unten auf dem Tisch. Die restlichen drei Chips darf der Zuschauer nach Belieben vor die Becher legen, z. B. in der Reihenfolge gelb, grün und rot. - Simsalabim - Die Becher werden gelüftet. Unter dem roten Becher liegen nun zwei gelbe Chips, unter dem gelben Becher zwei grüne und unter dem grünen Becher zwei rote Chips: Also wieder gleiche Farben zu gleichen Farben, und zwar so, wie der Zuschauer es wünschte!

Der Vorführende legt unter jeden Becher einen Chip, ohne dem Zuschauer zu zeigen, welche Farbe unter welchem Becher liegt. Wieder darf der Zuschauer drei Chips vor die Becher verteilen. - Simsalabim - Werden die Becher angehoben, liegen wieder unter jedem Becher dieselben Farben, die der Zuschauer vor die Becher gelegt hat. Kein einziger schwieriger Griff - wenn Sie sich die Reihenfolge der Touren einprägen, können Sie das Kunststück im Schlaf vorführen.

Die Chips haben einen Durchmesser von 4 cm.


Artikel weiterempfehlen Ähnliche Artikel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft

Flucht aus dem Harem (Alfred Kellerhof) Manuskript

Codology


 
Zur Erinnerung

Aktuelle Werbung
Hier finden Sie Links zu unserer aktuellen Printwerbung
November/Dezember 2015
November/Dezember 2013
November/Dezember 2011
November/Dezember 2010
September/Dezember 2012
September/Oktober 2015
September/Oktober 2014
September/Oktober 2013
September/Oktober 2011
September/Oktober 2010
Juli/August 2010
Juni/August 2012
Juni/Juli 2011
Mai/August 2013
Mai/Juni 2015
Mai/Juni 2014
Mai/Juni 2010
April/Mai 2011
März/April 2016
März/April 2012
März/April 2010
Januar/April 2013
Januar/Februar 2015
Januar/Februar 2014
Januar/Februar 2012
Januar/Februar 2011
Januar/Februar 2010

 
 
 

* Alle auf dieser Seite ausgewiesenen Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Home | Shop | Wir über uns | ZAUBERSTUDIO | Seminare | Kontakt | Registrieren

Warenkorb | Produktsuche | Gästebuch | Infos zum Shop | AGB | Impressum


© 2004 - 2009 Zauber Kellerhof