Gehe zu Warengruppe
Home    Shop    Wir über uns    ZAUBERSTUDIO    Seminare    Kontakt    Gästebuch    Infos zum Shop
Als Neukunde registrieren | Passwort vergessen?
 
SUCHE
Suchbegriffe

Hier geht's zur
erweiterten Produktsuche

WARENKORB
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Anmelden
Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?

Als Neukunde registrieren
Bitte registrieren Sie sich, wenn Sie erstmalig eine Bestellung im Onlineshop aufgeben möchten. Dabei legen Sie selbst Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort fest.

 
E-Shop
Produktansicht

What Lies Inside
Florian Severin

Bestellnummer: 20-5247
Unser Preis: € 45,00
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versandkosten


Menge



Endlich ist es wieder da! Die vollständig überarbeitete Neuauflage von Florian Severins 13 Steps to Vandalism. Ins Englische übersetzt und um 5 brandneue Kunststücke und 4 Essays erweitert worden!

Der renommierte Verlag Vanishing Inc. Magic von Joshua Jay ("Magic Atlas") und Andi Gladwin ("The Master Push-Off") hat "Rune's World" von Rune Klan, "Experience the Magic" von Jon Allen und John Lovick und "The Definitive Sankey" von Jay Sankey. "What Lies Inside" ist das erste Buch eines deutschsprachigen Mentalisten, das sie in ihr Programm aufgenommen haben.

Das Buch enthält starke mentale Kunststücke für die Bühne inklusive Vortrag, einen ausführlichen Blick auf den theoretischen Hintergrund der Routinen mit zahlreichen weiterführenden Literatur- und Quellenangaben.

Zusätzlich ist dieses Buch urkomisch geschrieben: ein echtes Zauberlesebuch! Sie werden Tränen beim Lesen vor Lachen vergießen und tosenden Applaus beim Vorführen ernten.

Florian Severin ist regelmäßiger Autor der "magie". Seine Kunststücke entstammen alle der Praxis und wurden bereits international auf Bühnen und im Fernsehen vorgeführt.


Inhalt:

Kapitel 1 – Imagination is a Lemon (neu)
Das ideale Eröffnungskunststück, bei dem das gesamte Publikum einbezogen wird.

Kapitel 2 – Verdoux Voodoo ("Verliebt, Verlobt und Abgezockt")
Ein Zuschauer wählt aus einem Katalog ein Foto aus und das stimmt mit Ihrer Vorhersage überein.

Kapitel 3 – Knock Knock - Essay (neu)
Hilfreiche Tipps aus der Praxis, wie Sie am besten Feedback zu seinen Routinen bekommen, um anschließend an ihnen zu arbeiten.

Kapitel 4 – When A Stranger Calls ("Kein Anschluss unter dieser Nummer")
Ein raffinierter Buchtest, der wie echtes Gedankenlesen wirkt. Der Zuschauer entscheidet sich nur in Gedanken für eine Telefonbuchseite und wählt dort einen Namen aus. Diesen haben Sie vorhergesagt.

Kapitel 5 – Fly Into Your Head ("Blick in den Kopf")
Wenn Sie bisher Buchtests für langweilig hielten, dann werden Sie dieses Kunststück lieben! Eine witzige, moderne Art, um Buchtests zu präsemtoerem-

Kapitel 6 – Effect Overkill - Essay (neu)
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie manche Mentalisten ihre Effekte zu klar und eindeutig gestalten? "Weniger ist mehr" ist das Zauberwort.

Kapitel 7 – Psycho (komplett überarbeitet)
Auf einem Schlüssel ist eine vom Publikum frei gewählte Zahl eingraviert.
Das Handling wurde zur "13 Steps"-Version von 2004 wesentlich vereinfacht. Der Vortrag wurde um zahlreiche Gags erweitert. Und der Theorie-Teil beschäftigt sicht intensiv mit dem "Confabulation"-Problem.

Kapitel 8 – Lottery Limbo (neu)
Der Mentalist sagt voraus, für welchen Lottozahl sich ein Zuschauer frei entscheiden wird. Dafür zieht der Zuschauer einen Ball mit Nummer aus einem Eimer mit vielen Bällen heraus. Anschließend sagt ein weiterer Zuschauer die nächste Zahl voraus!

Kapitel 9 – Shroompledai ("Zauberspiegel-Hokus-Pokus-Glaskugel") (komplett überarbeitet)
Das Erfolgskunststück aus den "13 Steps": Ein Zuschauer kann, indem er in eine Kristallkugel blickt, die Gedanken eines anderen Zuschauers lesen.
Die Originalroutine setzte eine schwierige Technkik voraus. Die überarbeitete Version ist narrensicher geworden. Zusätzlich beschreibt Severin eine Impromptu-Variante. Dieses Kunststück ist bereits in das Repertoire vieler professioneller Mentalisten übergegangen. Jetzt steht es Ihnen zur Verfügung.

Kapitel 10 – I know what you did before last show (Essay) (neu)
43 Seiten zum Thema Pre-Show Work. Bei Pre-Show Work handelt es sich um eine unschlagbare Technik, um mentale Wunder zu verwirklichen. Normalerweise verschweigen Profis ihre Geheimnisse dazu, aber Florian Severin verrät alle seine Tipps, die er sich über das letzte Jahrzehnt mühsam erarbeitet hat.

Kapitel 11 – The Time Traveler’s Wife (neu)
Sie wissen den Namen und die Telefonnummer einer Zuschauerin im Voraus.
Eine raffinierte Methode, um Vorhersagen ohne Force zu verwirklichen. Die Technik ist ziemlich frech und erfordert Mut, bietet dafür aber unzählige Anwendungsmöglichkeiten.
Sie werden beim Vorführen innerlich lachen!

Kapitel 12 - Conflict Resolution - Essay ("Konfliktlösung") (überarbeitet)
Mit Hilfe der klassischen Dramaturgie können Zauber- und Mentalkunststücke viel stärker werden. Das vielleicht wichtigste Mittel, um das Publikum zu fesseln, ist dabei der "Konflikt".
Der „13 Steps“-Text wurde überarbeitet, mögliche Missverständnisse wurden ausgeräumt und durch neue Beispiele illustriert.

Kapitel 13 – I Hear White Lies Singing in my Head (neu)
Ein Zuschauer hört als einziger Musik, die ihm der Mentalist suggeriert. Genauso kann er Bilder sehen, die sonst keiner sieht. Oder Wasser schmeckt auf einmal nach Kartoffelpürree.
Keine Elektronik! Keine eingeweihten Zuschauer!

Kapitel 14 – Size Does Matter (Essay) (neu)
Eine Plädoyer für Materialschlachten.

Kapitel 15 – The Fenwick Experience (neu)
Gibt es ein Leben nach dem Tod – und wie kommt man von dort zurück?
Gedankenlesen in einem ungewöhnlichen Setting.

Kapitel 16 - Avada Kedavra (überarbeitet)
Der Zauberer lässt eine Person, die ihm Unrecht getan hat, verschwinden.
Da das Bizarr-Kunststück vom Grundthema nicht für alle geeignet ist, gibt es Anregungen, wie Sie das Kunststück anpassen können. Inklusive Präsentationsideen von Gregor Hellberg und Joseph Atmore.


Das Buch:

  • englisch (sehr leicht verständlich geschrieben)
  • Hardcover
  • über 340 Seiten
  • 16 Kapitel: 11 raffinierte Mentalroutinen, 5 anregende Essays
  • 42 handgemalte Illustrationen vom Autoren selbst
  • über 100 weiterführende Literatur- und Quellenangaben
  • absolut humorvoll geschrieben, sie werden Tränen lachen
  • Vorwort von Ken Weber


Lobende Stimmen:

Ken Weber ("Maximum Entertainment") schreibt im Vorwort: "Strong, audience tested routines with clever methods. (His) carefully creafted thoughts places this book in a category of its own. He gives the how and also the why. In great detail. I love that."

Christoph Kuch (FISM-Gewinner 2012 - Mentalmagie): "Die deutsche Ausgabe war ein Grund Deutsch zu lernen. Die neue, komplett überarbeitete und erweiterte Ausgabe ist ein Grund Englisch zu lernen!"

Peter Bold (Internationaler Preisträger und Autor von "Stage of Mind"): "Dieses Buch wird Sie zu einem besseren Performer machen - wenn Sie beim Lesen nicht vor Lachen sterben!"



Artikel weiterempfehlen Ähnliche Artikel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft

B'Wave Deluxe (Demo-Video)

Magic Cookie (Demo-Video)

Ted Lesley


 
Zur Erinnerung

Aktuelle Werbung
Hier finden Sie Links zu unserer aktuellen Printwerbung
November/Dezember 2015
November/Dezember 2013
November/Dezember 2011
November/Dezember 2010
September/Dezember 2012
September/Oktober 2015
September/Oktober 2014
September/Oktober 2013
September/Oktober 2011
September/Oktober 2010
Juli/August 2010
Juni/August 2012
Juni/Juli 2011
Mai/August 2013
Mai/Juni 2015
Mai/Juni 2014
Mai/Juni 2010
April/Mai 2011
März/April 2016
März/April 2012
März/April 2010
Januar/April 2013
Januar/Februar 2015
Januar/Februar 2014
Januar/Februar 2012
Januar/Februar 2011
Januar/Februar 2010

 
 
 

* Alle auf dieser Seite ausgewiesenen Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Home | Shop | Wir über uns | ZAUBERSTUDIO | Seminare | Kontakt | Registrieren

Warenkorb | Produktsuche | Gästebuch | Infos zum Shop | AGB | Impressum


© 2004 - 2009 Zauber Kellerhof