Gehe zu Warengruppe
Home    Shop    Wir über uns    ZAUBERSTUDIO    Seminare    Kontakt    Gästebuch    Infos zum Shop
Als Neukunde registrieren | Passwort vergessen?
 
SUCHE
Suchbegriffe

Hier geht's zur
erweiterten Produktsuche

WARENKORB
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Anmelden
Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?

Als Neukunde registrieren
Bitte registrieren Sie sich, wenn Sie erstmalig eine Bestellung im Onlineshop aufgeben möchten. Dabei legen Sie selbst Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort fest.

 
E-Shop
Produktansicht

Excalibur

Bestellnummer: 64-6344
Unser Preis: € 69,50
inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten


Menge

Demo-Video anzeigen

Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, diesem Kleinod der szenischen Mikromagie, das auf Grund der komplizierten Fertigung lange Zeit vom Markt verschwunden war, wieder neues Leben einzuhauchen! Ein Kleinod, das durch bildhübsche Requisiten, eine interessante Story und einen unglaublichen Effekt besticht. Ein Kleinod, in das wir von außen unsichtbar einigen "Schnickschnack" eingebaut haben, so dass die Vorführung für Sie zum Kinderspiel wird.

Während Sie als neuer Besitzer dieses Kleinodes die Geschichte von Excalibur, dem Schwert mit Zauberkräften, erzählen, präsentieren Sie eben dieses Schwert, einen kleinen Sockel mit einer Nut und einer quer laufenden Bohrung, sowie den silbernen Armreif von Ritter Lancelots Gattin.

Im Verlauf der Geschichte wird der wertvolle Armreif in die Nut gesteckt, das Schwert wird von links nach rechts durch den Sockel und den Armreif gestoßen und fixiert diesen bombenfest. Am Armreifen haltend stellen Sie den ganzen "Aufbau" einem Zuschauer auf die Hand, was auch den letzten Zweifler davon überzeugt, dass das Schwert den Ring felsenfest arretiert.

Trotzdem genügt ein kurzer Hauch, um ein kleines Wunder geschehen zu lassen: Auf der Hand des Zuschauers durchdringt der massive Ring das massive Schwert und ist befreit!


Skeptische Zuschauer können Sie auch gerne durch die Nut hindurchschauen lassen: Jeder sieht, das Schwert geht einwandfrei quer durch den Sockel, nichts Verdächtiges ist zu finden.

Nachdem die Zuschauer, bestens unterhalten über den ersten Effekt rätseln, setzen Sie noch einen drauf. Sie führen den Ring von oben in die Nut und drücken ihn im Zeitlupentempo durch das Schwert hindurch nach unten, so dass der Ring sich wieder auf dem Schwert befindet und alles zusammen hochgehoben werden kann.


Dann ziehen Sie das Schwert aus dem Sockel, geben Schwert, Ring und Sockel zum Untersuchen und Freuen sich darüber, dass ein Trick mit so hohem Unterhaltungswert so einfach und problemlos vorzuführen war!


Artikel weiterempfehlen Ähnliche Artikel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft


 
Zur Erinnerung

Aktuelle Werbung
Hier finden Sie Links zu unserer aktuellen Printwerbung
November/Dezember 2015
November/Dezember 2013
November/Dezember 2011
November/Dezember 2010
September/Dezember 2012
September/Oktober 2015
September/Oktober 2014
September/Oktober 2013
September/Oktober 2011
September/Oktober 2010
Juli/August 2010
Juni/August 2012
Juni/Juli 2011
Mai/August 2013
Mai/Juni 2015
Mai/Juni 2014
Mai/Juni 2010
April/Mai 2011
März/April 2016
März/April 2012
März/April 2010
Januar/April 2013
Januar/Februar 2015
Januar/Februar 2014
Januar/Februar 2012
Januar/Februar 2011
Januar/Februar 2010

 
 
 

* Alle auf dieser Seite ausgewiesenen Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Home | Shop | Wir über uns | ZAUBERSTUDIO | Seminare | Kontakt | Registrieren

Warenkorb | Produktsuche | Gästebuch | Infos zum Shop | AGB | Impressum


© 2004 - 2009 Zauber Kellerhof