Gehe zu Warengruppe
Home    Shop    Wir über uns    ZAUBERSTUDIO    Seminare    Kontakt    Gästebuch    Infos zum Shop
Als Neukunde registrieren | Passwort vergessen?
 
SUCHE
Suchbegriffe

Hier geht's zur
erweiterten Produktsuche

WARENKORB
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

Anmelden
Benutzername

Passwort

Passwort vergessen?

Als Neukunde registrieren
Bitte registrieren Sie sich, wenn Sie erstmalig eine Bestellung im Onlineshop aufgeben möchten. Dabei legen Sie selbst Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort fest.

 
E-Shop
Produktansicht

Messer durch Jacke

Bestellnummer: 66-5224
Unser Preis: € 75,00
inkl. 16% MwSt.
zzgl. Versandkosten


Menge

Demo-Video ausblenden


Sie borgen sich das Jackett eines Zuschauers. Dieses hängen Sie sich auf einen sehr schlichten „Kleiderbügel“, der nichts anderes ist als eine gerade Holzleiste, von welcher interessanter Weise ein simpler Bogen Kopierpapier herabhängt. Dann bringen Sie einen langen spitzen Brieföffner zum Vorschein. Sie zeigen die Rückseite des Jacketts und bewegen die Spitze des Öffners einige Male gegen den Stoff, um anzudeuten, dass Sie nun den Brieföffner durch das Jackett stechen wollen!

Sie drehen die Leiste, an der Sie das Jackett halten, wieder zurück, so dass die Zuschauer wieder auf die Vorderseite der Jacke sehen. Ihre andere Hand mit dem Brieföffner verschwindet hinter dem Jackett, die Zuschauer sehen dass Sie schwungvoll zustechen. Mit deutlich hörbarem „Ratsch!“ durchdringt der Brieföffner von hinten nach vorne den Jackettrücken und den Papierbogen, so dass die Öffnerspitze publikumsseitig zwischen den beiden Revers aus der Mitte des Papierbogens austritt.

Jetzt nehmen Sie die Leiste samt Papierbogen nach vorne aus dem Jackett heraus und legen sie ab. Das gute Jackett fällt zum Glück nicht herunter, da Sie es ja mit dem Öffner durchstochen haben, so dass es nun von diesem gehalten wird. Was ein Glück für denjenigen, der es ausgeliehen hat…

Mit der freien Hand ergreifen Sie die publikumsseitige Brieföffnerspitze, ziehen den Öffner nach vorne komplett durch das Jackett, streichen es glatt und geben es zurück an den Zuschauer – völlig unversehrt.

Ebenso ist es möglich, dass Sie die Leiste mit dem Papierbogen nach dem Einstechen vor dem Jackett belassen, den Öffner komplett in voller Länge durch Jackett und Papierbogen ziehen und erst dann die Leiste mit dem Papierbogen ablegen. Und genauso gut können Sie den Jackettrücken zum Publikum drehen: In diesem Fall befindet sich die offene Jackettseite mit den beiden Revers auf Ihrer Seite, und Sie stechen sozusagen von innen nach außen durch den Jackettrücken.

Wir liefern Ihnen die Holzleiste (Länge knapp 30 cm), den völlig unpräparierten Brieföffner (Länge knapp 25 cm) und die illustrierte Erklärung. Als Papier verwenden Sie gewöhnliches Kopierpapier im Format A4, und das Jackett kommt ja von einem Zuschauer. Die deutschsprachige Erklärung „verrät“ Ihnen alle oben genannten Vorführvarianten im Detail!

Eine wunderbare Variante eines klassischen Tricks: Kleines Gepäck, große Wirkung und reichlich Spannung für den Jackettgeber – und alle anderen…!


Artikel weiterempfehlen Ähnliche Artikel

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch folgende Artikel gekauft

Reflections


 
Zur Erinnerung

Aktuelle Werbung
Hier finden Sie Links zu unserer aktuellen Printwerbung
November/Dezember 2015
November/Dezember 2013
November/Dezember 2011
November/Dezember 2010
September/Dezember 2012
September/Oktober 2015
September/Oktober 2014
September/Oktober 2013
September/Oktober 2011
September/Oktober 2010
Juli/August 2010
Juni/August 2012
Juni/Juli 2011
Mai/August 2013
Mai/Juni 2015
Mai/Juni 2014
Mai/Juni 2010
April/Mai 2011
März/April 2016
März/April 2012
März/April 2010
Januar/April 2013
Januar/Februar 2015
Januar/Februar 2014
Januar/Februar 2012
Januar/Februar 2011
Januar/Februar 2010

 
 
 

* Alle auf dieser Seite ausgewiesenen Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Home | Shop | Wir über uns | ZAUBERSTUDIO | Seminare | Kontakt | Registrieren

Warenkorb | Produktsuche | Gästebuch | Infos zum Shop | AGB | Impressum


© 2004 - 2009 Zauber Kellerhof